Weimar im Blick

Bei schönstem Spätsommerwetter waren wir in Weimar, um Fotos für die Hintergrund-Collagen der Stadtsequenz zu machen. Unsere Kameras haben alle Winkel, Gullydeckel, Hauswände, Putzschäden, Fenster, Dächer, Kopfsteinpflaster, Türen und Gitter gefunden und festgehalten. Irgenwie war es schade, dass alles in Schwarz/Weiß gehalten werden musste, denn Weimar hat sich uns von seiner leuchtendsten Seite gezeigt. Für I ♥ my carL sind die S/W-Kontraste aber genau richtig. Wir lassen alle Grautöne hochleben!

Spätsommer in Weimar

Einfarbiger Spätsommer in Weimar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s